Karte

Günstige Flüge nach Irland

Die grüne Insel im Nordwesten von Europa ist der einzige Ort der Welt, an dem sogar verlorene Zeit wertvoll ist.
Alte Mythen und Legenden erforschen, atemberaubende Landschaften erkunden und unglaublich freundliche Menschen kennenlernen – Lassen Sie sich von Irland verzaubern. Eines ist sicher: Ihre Erinnerungen, die Sie mit nach Hause nehmen, werden Ihnen ein Leben lang bleiben.

Sehenswertes 

Die Hauptstadt Dublin ist von geschichtlicher und literarischer Bedeutung für Irland. Besuchen Sie unbedingt Temple Bar, das Zentrum der Dubliner Kultur mit vielen netten Pubs und Attraktionen. Das Writers Museum ist ein Muss für jeden Reisenden, der Dublins immense literarische Erbe entdecken und geniessen möchte. 

Galway, die inoffizielle Kulturhauptstadt Irlands, liegt an der Westküste des Landes. Spazieren Sie durch die wunderschönen Kopfsteinpflastergassen aus der Zeit des Mittelalters und schauen Sie sich die Vorführungen der Gaukler auf dem Eyre Square an. 

Die acht Kilometer langen und bis 314 Metern fallenden Cliffs of Moher sind die bekannteste Landmarke und zählen zu den meistfotografierten Maturwundern Irlands. Nicht weit von den Klippen entfernt befindet sich die Aran Inseln. Sie werden die düster-romantische Schönheit dieser Inseln lieben.
Irland zählt mit seiner spektakulären grünen Hügellandschaft zu den reizvollsten und angesehensten Golfregionen der Erde. Mehr als 400 Golfplätze umschliessen idyllische Schlosshotels und erstrecken sich über smaragdgrüne Wiesen. Am beliebtesten sind die herausragenden Links im Südwesten des Landes.
Essen und Trinken 

Guinness, das samtschwarze Bier mit vollem Charakter. Das irische Bier ist heute eine Legende unter den internationalen Biermarken und weltweit die Nummer 1 unter den Stout-Bieren. Bereits 1759 legte Arthur Guinness den Grundstein für den heutigen Erfolg des schwarzen Goldes. Jeder irische Whiskey hat seinen eigenen Geschmack und Charakter. Geniessen Sie Ihr Glas Handwarm bzw. in Zimmertemperatur, ohne Eiswürfel, eventuell mit etwas Wasser. Besuchen Sie die älteste, durchgehend seit 1608 in Betrieb befindliche Destillierie der Welt, Bushmills. Die Brennerei befindet sich in Nordirland und stellt nur reinen Single Malt Whiskey her, dreifach aus ungetorftem Malz destilliert. 

Die beste Zeit für Reisen nach Irland 

Aufgrund der warmen nordatlantischen Strömungen ist das Wetter im Winter milder und im Sommer etwas kühler als in der Schweiz. Grundsätzlich kann man das Klima in Irland ganzjährlich als mild und etwas regnerisch bezeichnen. Gerade deshalb ist das Land, was es ist – die grüne Insel. Die Klimazone hat seine Vorteile: Es ist nie hier nie ganz kalt und auch nie ganz heiss. 

Mit Skyscanner finden Sie die günstigsten Flüge ins magische, grüne Land im Norden. Wir bieten Ihnen auch gerne Hilfe bei der Suche nach dem besten Hotel und dem preiswertesten Mietwagen, um Ihnen die Flexibilität und Mobilität zu ermöglichen, die Ihnen im knapp 70km2 grossen Land sehr von Nutzen sein wird.

Bilder von Keith N Dowling

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.