Karte

Günstig fliegen mit Croatia Airlines

Die kleine Croatia Airlines mit ihren zwölf Maschinen ist Mitglied der grössten Luftfahrtallianz der Welt, der Star Alliance. Ihr Drehkreuz befindet sich in Zagreb. Von dort aus bietet sie ganzjährig Flüge innerhalb Kroatiens an, nämlich nach Dubrovnik, Pula, Split und Zadar. Zu den internationalen Zielen zählen unter anderem Amsterdam, Rom, Podgorica und Zürich.

Die Informationen sind korrekt ab April 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

Warum Croatia Airlines?

Check-in

Für Croatia Airlines-Flüge checkt ihr entweder am Flughafen oder online ein. Das Web-Check-in ist allerdings nicht für alle Flüge möglich. Am Flughafen Zürich könnt ihr zwischen 23 Stunden und 45 Minuten vor Abflug am Schalter oder am Automaten einchecken. Die Schalter sind hier von 5 bis 22 Uhr geöffnet. Online könnt ihr 36 Stunden bis 60 Minuten vor Abflug einchecken.

Gepäck

In der Economy Class könnt ihr kostenlos einen Koffer à 23 kg aufgeben, in der Business Class zwei Koffer à 32 kg. Kleinkinder ohne eigenen Sitzplatz haben in beiden Klassen ein Anrecht auf ein Gepäckstück à 23 kg. Als Handgepäck gilt ein kleiner Koffer, der maximal 8 kg schwer ist. In der Business Class sind zwei Handgepäckstücke erlaubt. Zudem habt ihr die Möglichkeit, einen kleinen persönlichen Gegenstand mitzunehmen, etwa eine Hand- oder Schultertasche.

Sitzplatz

Am besten ruft ihr im lokalen Croatia Airlines-Büro an oder ihr schreibt ein Email dorthin mit eurem Sitzplatzwunsch, wenn ihr eure Plätze im Voraus reservieren wollt. Ansonsten könnt ihr beim Online-Check-in euern Sitzplatz selber auswählen. Beide Varianten sind gratis.

Buchungsgebühren

Beim Buchen eures Croatia Airlines-Fluges fallen keine Gebühren an. Ihr könnt mit American Express-, Diners Club-, Visa- und MasterCard-Kreditkarten bezahlen. Mit Maestro könnt ihr ebenfalls bezahlen, sofern sie für Online-Zahlungen zugelassen ist.

Service an Bord

Kostenlose Verpflegung gibt es auf allen Croatia Airlines-Flügen. Während euch auf längeren Business Class-Flügen auch warme Menüs serviert werden, müsst ihr euch auf Flügen in der Economy Class mit Snacks begnügen. Zusätzlich zum Economy-Standardangebot könnt ihr weitere Getränke und Speisen kaufen. An Bord werden euch Filme gezeigt über Kroatiens Naturschätze und diverse Naturschutzprojekte. In der Business Class steht euch eine Auswahl an internationalen Tageszeitungen und Magazinen zur Verfügung. Kinder erhalten ein Ausmalbüchlein und Farbstifte.

Croatia Airlines

3.5/5
Basierend auf 559 Bewertungen

Unsere Bewertungen von Anbietern basieren auf Kunden-Feedback über: Preiszuverlässigkeit, Gebühren, Kundenservice, und die Benutzerfreundlichkeit der Website des Anbieters.

Jetzt mehr erfahren

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.