nachrichten Exotische Reiseziele: Hierhin zieht es die Schweizer 2019

Alle Artikel

Exotische Reiseziele: Hierhin zieht es die Schweizer 2019

Metropolen, Tropeninseln und warme Temperaturen – darauf stehen wir Schweizer. Wollt ihr wissen, an welche exotischen Orte es uns dieses Jahr am meisten zieht? Wir haben die Suchanfragen auf skyscanner.ch ausgewertet, um die beliebtesten exotischen Fernreiseziele der Schweizer zu ermitteln. Hier kommt die Top 10. Wie immer liefern wir euch die besten Flugpreise gleich mit.

1. Bangkok

Goldene Tempel und spiegelverglaste Wolkenkratzer, Garküchen und schwindelerregend hohe Rooftop-Bars, Tuk-Tuk und Skytrain – es sind die Gegensätze, die Bangkok so anziehend machen. So wundert es kaum, dass Bangkok alle anderen exotischen Destinationen bezüglich Beliebtheit weit hinter sich lässt. Denn: Wer nie einen Cocktail in der spektakulären Sky Bar im Lebua State Tower getrunken hat und dabei den Blick über das funkelnde Lichtermeer und den dunkel glänzenden Fluss Chao Phraya hat schweifen lassen, hat definitiv etwas verpasst. Die thailändische Hauptstadt ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Reisen in Südostasien, sei es in die Nachbarländer Kambodscha oder Laos oder in den Norden von Thailand, wo das berühmte Goldene Dreieck mit herrlichen Landschaften lockt.

Günstige Flüge nach Bangkok

2. Dubai

Hoch, höher, am höchsten – oder fantastisch, fantastischer, am fantastischsten? Superlative begegnen euch in der einzigartigen Wüstenmetropole Dubai fast an jeder Ecke. Hier steht das höchste Gebäude der Welt (Burj Khalifa) sowie das grösste Einkaufszentrum (Dubai Mall), hier finden die grössten Feuerwerke statt und auch das grösste Süssigkeitengeschäft findet ihr in Dubai (Candylicous in der Dubai Mall). Dubai bietet zweifelsohne eine unglaubliche Anzahl an Attraktionen, sodass hier garantiert keine Langeweile aufkommt. Ganz nebenbei wartet die Stadt zudem mit schönen Sandstränden zum Baden und Entspannen auf.

Günstige Flüge nach Dubai

3. Bali

Spätestens seit dem Julia Roberts-Filmhit „Eat, Pray, Love“ ist die indonesische Insel Bali ein Top-Reiseziel für alle, die es exotisch mögen. Idyllische Reisterrassen, Tempelanlagen im Dschungel und aktive Vulkane gehören zu den Highlights. In einer Umgebung, die dem Garten Eden Konkurrenz macht, könnt ihr zur Ruhe kommen und euch euerm Wohlergehen widmen: Rückzugsorte für Yoga, Meditation oder Ayurveda gibt es hier unzählige. Wer mehr auf Action steht, schnappt sich ein Brett und geht surfen – die Wellen laden ganzjährig zum coolen Wassersport ein.

Günstige Flüge nach Bali

4. Marrakesch

Magisch und zauberhaft – die Anziehungskraft von Marrakesch ist ungebrochen. Wer durch das Labyrinth der Altstadtgassen spaziert, ahnt nicht, welche prachtvolle Gemächer sich hinter den Eingangstoren verbergen. Riad lautet das Zauberwort: Viele der traditionellen marokkanischen Häuser in Marrakesch bieten für Reisende Kulissen, die romantischer nicht sein könnten. Zu den kleinen Hotelbijous gehören Innenhöfe mit Garten oder Pool, Restaurant oder Spa. Zu den Wundern von Marrakesch gehört ausserdem der Jardin Majorelle von Modedesigner Yves Saint Laurent sowie das nahe Atlasgebirge, welches im Winter und Frühling einen wunderbaren Kontrast zu den vielen Palmen der Stadt ergibt.

Günstige Flüge nach Marrakesch

5. Colombo

Diese Stadt ist meist nicht das Ziel selbst, sondern lediglich der Ausgangspunkt zu Badeferien oder einer Rundreise in Sri Lanka. Der Inselstaat wartet mit einer spannenden Landschaft und tollen Erlebnissen auf: Besucht das Elefantenwaisenhaus Pinnawela, widmet euch einer Ayurveda-Kur, erklimmt die faszinierende Felsenfestung Sigirya oder lernt in einem Kochkurs, wie ihr ein authentisches Curry-Gericht kocht. Was auf eurer Sri Lanka-Reise auf keinen Fall fehlen darf: eine Zugfahrt durch das Hochland, vorbei an Schluchten, üppig bis karger Vegetation, Teeplantagen und Wasserfällen.

Günstige Flüge nach Colombo

6. Manila

Auch die Hauptstadt der Philippinen ist oft nur der Startpunkt für Entdeckungsreisen durch die tropische Inselwelt des Landes. Mit ihrer Mischung aus historisch und modern lockt sie mit Museen, Familienattraktionen, Shopping und Nightlife zum Verweilen. Danach ist Inselhüpfen angesagt. Die Qual der Wahl gehört dazu, denn: Die Philippinen bestehen aus mehr als 7000 Inseln! Dafür werdet ihr mit authentischen Reisezielen belohnt, die vom Touristenrummel noch grösstenteils verschont geblieben sind. Viele Inseln könnt ihr von Manila aus per Flugzeug oder Fähre erreichen.

Günstige Flüge nach Manila

7. Phuket

Im Süden Thailands liegt der Touristen-Hotspot Asiens schlechthin: die Insel Phuket. Sie punktet mit wunderbaren Hotel-Resorts, weisssandigen Buchten und hervorragender Infrastruktur. Egal ob Spa-Besuch oder Thai-Massage am Strand, ob Zipline-Abenteuer im Dschungel oder Surf-Action auf der künstlichen Welle – in Phuket gibt’s alles, was euch in den Ferien glücklich macht. Für den Stadtbummel zwischendurch empfiehlt sich Phuket-Stadt, das mit seiner Mischung aus chinesischem Baustil und portugiesischer Kolonialarchitektur ein kleines Juwel ist.

Günstige Flüge nach Phuket

8. Singapur

Der südostasiatische Stadtstaat ist das perfekte Städtereiseziel für uns Schweizer. Denn die Singapurer mögen es genauso sauber und aufgeräumt wie wir. Daneben gibt’s hier aber unglaublich viele aufregende Dinge zu entdecken, die es eben nur in Singapur gibt. Zum Beispiel das sensationelle Hotel Marina Bay Sands – zuoberst auf drei 55-stöckigen Hochhäusern befindet sich ein 340 Meter langer Dachgarten mit einem langen Infinity-Pool, dem höchsten der Welt, und Sicht aufs Wolkenkratzermeer. Oder die Gardens by the Bay mit ihren zwei riesigen Gewächshäusern und den künstlichen „Supertrees“, riesige, beleuchtete Baumskulpturen mit einem Skywalk auf 22 Metern Höhe. Singapur muss man einfach gesehen haben.

Günstige Flüge nach Singapur

9. Havanna


Havana ooh na-na, so klingt es euch sicher auch in den Ohren, wenn ihr den Namen Havanna hört. Für viele ist die Hauptstadt Kubas ein Sehnsuchtsort, der einen Salsa tanzen lässt und in eine längst vergangene Zeit entführt. Auf den Strassen sind die Oldtimer aus den 1950er-Jahren immer noch gang und gäbe, die Kolonialgebäude glänzen mal frisch renoviert, manche sind dem Verfall geweiht. An der Strandpromenade Malecón klatschen die grossen Atlantikwellen in die Höhe und im Hotel Nacional de Cuba gleich daneben lässt es sich eine Zigarre rauchen und Mojito trinken wie anno dazumal Ernest Hemingway.

Günstige Flüge nach Havanna

10. Cancún

Tulum, México

Das mexikanische Ferienparadies Cancún auf der Halbinsel Yucatan ist nicht umsonst in den Top 10 der beliebtesten exotischen Destinationen der Schweizer vertreten. Denn abseits der wirklich traumhaften Strände – die schönsten befinden sich in der Gegend um Tulúm – lässt es sich viel Schönes erleben. Da sind zuerst mal die tollen Maya-Ruinen, die für tolle Kulissen sorgen. Die herrlichen Riffe rund um die Insel Cozumel oder die Wasserschildkröten in der Bucht bei Akumal. Das Nachtleben von Playa del Carmen und das einzigartige Höhlensystem, das sich unter der Halbinsel durchzieht. Es bietet einzigartige Erlebnisse – Touren zu Fuss, schwimmend, schnorchelnd oder tauchend.

Günstige Flüge nach Cancún
Karte