nachrichten flughafen Flughafen Genf Ankunft und Abflug | Informationen in Echtzeit

Alle Artikel

Flughafen Genf Ankunft und Abflug | Informationen in Echtzeit

Flughafen Genf Ankunft und Abflug Informationen – Hält euch mit den Skyscanner Flugstatus-Tafeln über wichtige Fluginfos zu Abflügen und Ankünften auf dem Laufenden. Mit allen Infos in Echtzeit seid ihr garantiert zur richtigen Zeit am richtigen Ort, ob für eure Abreise in die Ferien oder die Ankunft eurer Freunde!

Jetzt Billigflüge ab Flughafen Genf finden Lade unsere App herunter
Flugdetails Status Planmäßige Zeit Fluggesellschaft – Flug Herkunft Terminal Status
Flugdetails Status Planmäßige Zeit Fluggesellschaft – Flug Zielort Terminal Status

Benutzt die Tafeln oberhalb, um die aktuellen Flughafen Genf Ankunft und Abflug Informationen zu prüfen. Findet euren Flug mithilfe der Flugnummer, der Fluggesellschaft oder der Flugzeit. Neben dem Status des Fluges sind auch Infos zum Check-in, zum Terminal und zum Gate sichtbar.

Leider kann es ab und zu vorkommen, dass ein Flug grosse Verspätung hat oder sogar ganz gestrichen wird. Ihr seid gerade in dieser Situation? Dann könnt ihr hier nachlesen, ob ihr Anspruch auf Entschädigung habt, und wo ihr euch in einem solchen Fall melden könnt.

Flughafen Genf Abflug Informationen

Der Flughafen Genf besteht aus einem Hauptgebäude, dem Hauptterminal, welcher auch als Terminal T1 oder Terminal „M“ bezeichnet wird. Hier findet das Check-in für alle Flüge statt, die vom Flughafen Genf abheben. Da der Flughafen sich so nah an der französischen Grenze befindet, ist der Terminal in zwei Sektoren eingeteilt. Somit können französische Fluggäste Inlandflüge unternehmen oder ein Auto eines französischen Unternehmens mieten, ohne Schweizer Grund zu betreten.
Der Terminal 2 wird für ausgewählte Flüge während der Wintersaison benutzt. Er ist über die Ankunftsebene erreichbar.

Das Check-in am Flughafen Genf

Die folgenden Check-in Möglichkeiten sind für alle Passagiere verfügbar:

Das Online Check-in

Die meisten Airlines bieten das Web Check-in an, bei dem ihr bequem und einfach übers Internet einchecken könnt. Druckt eure Bordkarte aus oder bekommt diese aufs Mobiltelefon gesendet. Am Tag des Fluges spart ihr euch damit das Anstehen und könnt euren Koffer am jeweiligen Bag-Drop-Schalter abgeben. Fliegt ihr nur mit Handgepäck, könnt ihr direkt ans Gate.

Das Check-in am Automaten

Je nach Fluggesellschaft, können die Automaten fürs selbstständige Einchecken genutzt werden. Diese befinden sich im Check-in Bereich im Terminal T1 und können auch mit Aufgabegepäck genutzt werden. Danach sollte das Gepäck am jeweiligen Abgabe-Schalter abgegeben werden.

Das Check-in am Schalter

Alle Check-in Schalter befinden sich im Hauptterminal (T1). Generell wird es vom Flughafen empfohlen, sich mindestens 2 Stunden vor Abflug am Check-in einzufinden. Informiert euch vor jeder Reise auf der Webseite eurer Fluggesellschaft, da diese Zeiten je nach Airline und Destination variieren können.

Je nach Fluggesellschaft und Flug ist das Check-in am Flughafen Genf auch am Vorabend möglich. Dieser Service ist für Flüge von folgenden Airlines verfügbar: Aegean Airlines, Air Algérie, Air France, Austrian Airlines, Azerbaijan Airlines, Brussels Airlines, Edelweiss, Egyptair, Iberia, Icelandair, KLM, Kuwait Airways, LOT, Lufthansa, Middle East Airlines, Norwegian, Royal Air Maroc, SWISS, TAP Portugal und TAROM. Auch hier sollte man sich im Voraus direkt bei der Fluggesellschaft informieren, denn je nach Airline sind gewisse Destinationen ausgenommen oder der Service ist nur für Flüge verfügbar, die am Morgen stattfinden.

Das Check-in am Bahnhof

An ausgewählten Bahnhöfen kann am Vortag des Fluges das Check-in sowie die Gepäckabgabe erfolgen. Ihr erhält bereits dann eure Bordkarte und sieht euer Gepäck wieder, wenn ihr euren Zielflughafen erreicht habt. Somit spart ihr euch am Tag des Fluges Zeit und überspringt die Warteschlangen beim Check-in. Mehr Informationen dazu findet ihr hier.

Flughafen Genf Ankunft Informationen

Alle ankommenden Fluggäste des Flughafens Genf verlassen den Passagierbereich über die Ausgänge in der Ankunftsebene. Findet mit der Tafel oberhalb heraus, wann und wo eure Freunde oder Familienmitglieder ankommen, damit ihr zur richtigen Zeit am richtigen Ort seid.

Abholen und Bringen am Flughafen Genf

Holt ihr jemanden vom Flughafen ab, empfiehlt sich der Kurzzeitparkplatz P2, welcher sich unmittelbar vor dem Terminal befindet und wo ihr im Falle einer Verspätung bis zu einer Stunde verweilen könnt. Bringt ihr jemanden an den Flughafen ist der P2 ebenso gut geeignet, da ihr bis zu 10 Minuten gratis parkieren könnt.

Flughafen Genf Parking

Am Flughafen Genf stehen euch folgende Parkmöglichkeiten zur Verfügung:

Kurzzeit-Parking

Der Parkplatz P2 ist der einzige Ort, welcher fürs Kurzzeitparken vorgesehen ist. Mit direktem Zugang eignet er sich perfekt zum Abholen und Bringen von Fluggästen. Nach 10 Minuten wird das Parkieren auf dem P2 kostenpflichtig; bis zu 30 Minuten kostet’s 2 CHF, bis zu 60 Minuten 3 CHF.

Langzeit-Parking

Die Parkplätze P1, P51 und P26 sind fürs Langzeit-Parkieren vorgesehen. Die SBB Bahnhof Parkplätze P31-32 sind ebenso fürs Langzeitparken geeignet. Die letzteren sind zwar um einiges günstiger als die Parkplätze am Flughafen, dafür viel besetzt. Informiert euch auf der Webseite des Flughafens über die Verfügbarkeit und Preise aller vorhandenen Parkplätze. Mit dem ResaParking können zu den zwei Tarifen, Premium (P1) und Economy (P26), Parkplätze im Voraus gebucht werden,

Parkservice

Nutzt den praktischen Service vom Valet Parking. Euer Auto wird im P1 entgegengenommen und von Mitarbeitern für euch an einem sicheren, überdachten Ort parkiert. Das Fahrzeug wird dann im P1 für eure Rückkehr wieder bereit gestellt. Eine bequeme Art, euren Wagen für eine längere Dauer am Flughafen zu abzustellen.

Und damit ihr den Überblick behält, wenn ihr mit dem Auto zum Flughafen gefahren seid, haben wir euch hier eine Zusammenstellung der Parkplatzgebühren an den Schweizer Flughäfen. Guten Flug – und gute Fahrt!

Anfahrt Flughafen Genf

Der Flughafen Genf ist gut mit dem Auto, dem Velo und dem öffentlichen Verkehr zu erreichen. Nachfolgend ein paar Infos dazu:

Flughafen Genf mit dem Bus

Die zwei Bushaltestellen am Flughafen Genf befinden sich auf der Check-in Ebene, beim Eingang und beim SBB Bahnhof, weniger als 100m entfernt. Die Busse 5, 10, 23, 28, 57 und Y bieten gute Verbindungen in alle Richtungen, auch über die Grenze nach Frankreich.

Flughafen Genf mit dem Zug

Die nächste Zugstation vom Flughafen Genf nennt sich Genève-Aéroport und ist eine Minute zu Fuss vom Flughafengebäude entfernt. Mit dem IR ist man innerhalb von 8min am Gare de Cornavin, dem Hauptbahnhof in Genf.

Flughafen Genf mit dem Auto

Vom Genfer Stadtzentrum ist der Flughafen am innerhalb vom 13min über die Rue de Lyon zu erreichen. Fährt man den Flughafen vom Landesinnere an, kommt man über die A1/E25/E62 und nimmt die Ausfahrt Richtung Genève-Aéroport.

Flughafen Genf mit dem Velo

Seid ihr in der Nähe des Flughafens in Genf wohnhaft, könnt ihr diesen in Kürze auch mit dem Velo erreichen. Die Distanz vom Stadtzentrum beläuft sich auf weniger als 4km. Radwege machen die Fahrt von allen Richtungen sicher und bequem. Am Flughafen gibt’s fürs Velo vorgesehene Abstellplätze und Pumpsäulen.

Fluginformationen werden von Flighview zur Verfügung gestellt und dienen lediglich zu Informationszwecken. Wendet euch direkt an die Fluggesellschaft, um einen verbindlichen Status zu erhalten.