nachrichten Last Minute Flüge: So findet ihr die besten Angebote

Alle Artikel

Last Minute Flüge: So findet ihr die besten Angebote

Gibt’s Angebote für Last Minute Flüge im neuen Zeitalter von Billigfliegern wie easyJet und Ryanair überhaupt noch? Wenn man weiss, wie man diese finden kann, dann schon! Hier sind 6 Tricks, wie man Last Minute Flüge findet und am besten nach günstigen Angeboten sucht.

Jetzt Last Minute Flüge suchen

1. Lässt alte Methoden hinter euch

In der Vergangenheit ging man noch an den Flughafen und hat nach unverkauften Flugtickets zu einem günstigeren Preis gefragt. Last Minute Flüge bekommt man so praktisch gar nicht mehr, da so viele Reisende den Lufttransport vorziehen und Flüge öfters ausverkauft sind. Die einzigen Wege, heutzutage noch auf die Liste für solche Billets zu gelangen, sind folgende:

  • Wenn ihr euren gebuchten Flug verpasst
  • Wenn ihr ein Ticket zum Vollpreis gebucht habt und auf einen früheren Flug wollt
  • Wenn ihr Freunde bei der Fluggesellschaft habt. Aber auch dann sollte man damit rechnen, eine Weilte warten zu müssen
Auf günstiges Billet warten

2. Werdet zum Päckli-Kurier

Vor 10 Jahren war es noch eine beliebte Option für Reisende, ein Paket zu transportieren und damit günstig von A nach B zu gelangen. Ohne menschliche Begleitung konnte es damals nämlich bis zu zwei Wochen Wartezeit bedeuten, bis ein Päckli durch den Zoll gelassen wurde. Mittlerweise bieten aber nur noch wenige Fluggesellschaften diesen Service an. Unternehmen wie FedEx haben heutzutage ein Abkommen mit Flughäfen und benötigen deshalb keine Kuriere mehr. Auf nur wenigen Routen werden noch solche Kurier-Tickets angeboten, und dabei ist die Konkurrenz riesig.

Päckli

3. Hält die Ohren spitz und die Augen offen

Ihr seid nicht die einzigen, die nach günstigen Last Minute Flügen suchen. Ihr könnt anderen Spontanreisenden voraus sein, indem ihr den richtigen Sachen ein bitseli mehr Beachtung schenkt.

  • Wenn eine Airline einen Newsletter hat, dann meldet euch bei diesem an. Dies bewährt sich vor allem für gecharterte Flüge, da die Fluggesellschaft manchmal ein paar Sitze frei hat und diese füllen will. Der Newsletter wird euch über den Verkauft dieser Last Minute Flüge informiert halten.
  • Nebst dem Nutzen von Reisesuchmaschinen wie Skyscanner, sucht auf Seiten, die auf Last Minute Ferien spezialisiert sind. Ferienpiraten zum Beispiel – die finden nicht nur Last Minute Flüge für euch, sondern beschreiben das Angebote im Detail.
  • Sich für Preismeldung anzumelden ist ein weiterer genialer Weg, über Preise informiert zu bleiben, je nachdem von welchem Flughafen man fliegen möchte. Glücklicherweise gibt’s ja jetzt die Skyscanner Preismeldungen. Ihr sucht nach einem Flug, abonniert die Preismeldung und wir senden euch eine E-Mail am Tag und zeigen euch, ob der Preis angestiegen, gesunken oder gleichgeblieben ist. Genial, oder?
  • Folgt euren Lieblings-Fluggesellschaften auf Social Media. Die Zeit, die ihr auf Facebook und Twitter verbringt, könnte mit ein bitseli Glück zum Abräumen von günstigen Last Minute Flügen führen.
  • Sucht nach Ferienstornierungen. Manche Ferienanbieter von Pauschalreisen bieten Last Minute Ferien für unglaublich tiefe Preise an, wenn die eigentlichen Reisenden die Ferien nicht mehr antreten können.
Mit dem Natel informiert bleiben

4. Seid flexibel

Selbstverständlich sollte man flexibel sein, wenn man nach Last Minute Fügen sucht. Ist man aber auf der Suche nach den absolut günstigsten Flugangeboten, geht’s um viel mehr Flexibilität als nur bei der Berücksichtigung der Flugzeit. Man sollte dabei auch die Destination und den Flughafen in Betracht ziehen. So findet man wirklich die günstigsten aller Last Minute Flüge und weiss nie, in welcher wunderbaren Stadt man sich plötzlich findet. Besitzt man diese unbeschränkte Flexibilität, ist die „Alle Orte“-Suche von Skyscanner der beste Weg, die günstigsten Last Minute Flüge zu finden.

So findet ihr die besten Deals:
7 geniale Tricks, die ihr noch nicht kennt

Flexible Alle Orte-Suche

5. Bucht euren Flug früh

Ihr könnt auch einen Batzen sparen, wenn ihr die Buchung ein bitseli früher macht. Wollt ihr euch nicht auf den Preisfall in letzter Sekunde verlassen und trotzdem ein günstiges Flugbillet ergattern, dann bucht bei Kurzstrecken eure Reise ca. 7 Wochen und bei Langstreckenflüge ca. 18 Wochen vor Abflug. Bei gewissen Fluggesellschaften kann es sich auch bewähren, ein stornierbares Ticket zu kaufen und dieses dann zu annullieren, falls man ein günstigeres Flugbillet findet. Manche Amerikanische Airlines belohnen euch fürs Ufzgi machen: Findet ihr ein besseres Angebot und ruft der Fluglinie drum an, erhält ihr eine Fluggutschrift für die Differenz der Preise.

So bleibt ihr informiert über die besten Deals von eurem Flughafen:
Bekommt die günstigsten Angebote von eurem nächstgelegenen Flughafen

Reise planen und früh buchen

6. Achtet auf versteckte Gebühren

Manche Billigflieger verlangen Gebühren für Flugänderungen und Stornierungen, also seid achtsam. Fluggesellschaften wie British Airways veröffentlichen günstige Flugtickets öfters mehrere Monate im Voraus. Darunter sind auch internationale Flüge, die von fünf bis fünfeinhalb Monate vor Abflug zu tieferen Preisen erhältlich sind. Sucht ihr günstige Last Minute Flüge für eure Traumreise nach New York, Thailand oder Australien, dann wartet nicht auf die letzte Sekunde, um eure Flüge zu buchen.

Gebühren bezahlen
Jetzt Last Minute Flüge suchen

Bekommt jetzt mehr solcher geniales Tipps und meldet euch für unseren kostenlosen Newsletter an:

Oder lest jetzt gleich weiter:
So findet ihr die besten Deals: 7 geniale Tricks, die ihr noch nicht kennt
Wieviel Gepäck ist jetzt erlaubt? Unser Guide hat die Antwort!
10 Handgepäck-Koffer, die definitiv den Richtlinien entsprechen
So findet ihr günstige Flüge mithilfe der interaktiven Karte
Business Class: 13 Tricks für ein kostenloses Upgrade
Verbotenes im Handgepäck: Diese 10 Sachen lässt ihr lieber zu Hause

Skyscanner ist die weltweite Reisesuchmaschine und hilft euch die günstigsten Flüge, Hotels und Mietwagen zu finden und mehr für euer Geld zu bekommen.

Karte