Karte

Flüge von Zürich nach Tokio

Unschlagbare Last-Minute-Flugangebote

Lust, spontan zu verreisen? Es ist nie zu spät, eine Reise zu buchen. Hier haben wir die besten Last-Minute-Flüge für dich nach Tokio ...
Nur die niedrigsten, voraussichtlichen Preise. Gefunden in den letzten 14 Tagen.

Fluginformationen Zürich nach Tokio

Günstigster Preis für Hin- und Rückflug im letzten Monat

CHF 493

Direkte Fluglinien

2

Flüge pro Woche

7

Durchschnittliche Flugzeit, Gesamtdistanz 9601 Kilometer

11 Std. 50 Min.

Beliebteste Fluglinie im letzten Monat

SWISS

Tokio Narita und Tokio Haneda

2 Flughäfen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Es gibt 2 Flughäfen in Tokio: Tokio Narita und Tokio Haneda.
Der günstigste Preis auf Skyscanner für einen Flug von Zürich nach Tokio liegt bei CHF 493. Dieser Preis wurde durch den Vergleich verschiedener Airlines gefunden. Hierbei handelt es sich um den günstigsten Flugpreis im ganzen Monat.
Die durchschnittliche Flugzeit von Zürich nach Tokio beträgt 11 Std. 50 Min..
Es gibt 2 Airlines, die Direktflüge von Zürich nach Tokio anbieten.
Es gibt 7 Flüge pro Woche von Zürich nach Tokio. (Stand: Dezember)

Die Informationen gelten ab Juli 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

Diese Airlines fliegen die Route Zürich-Tokio

Nur eine Fluggesellschaft bietet derzeit direkte Zürich-Tokio-Flüge an: Swiss fliegt täglich von Zürich nach Tokio. Zum Einsatz kommt ein Airbus A340-300 mit 219 Sitzplätzen. Falls ihr ein Mal Umsteigen in Kauf nehmt, dann habt ihr eine ziemlich grosse Auswahl an europäischen und asiatischen Airlines, welche die Strecke Zürich-Tokio ebenfalls anbieten.

Flughafen Zürich, Abflug

Die Check-in-Schalter von Swiss findet ihr in den Bereichen des Check-in 1 und 3. Economy-Passagiere können dort an den Automaten einchecken; wer Business oder First reist, kann den Service am Schalter in Anspruch nehmen. Euer Gepäck gebt ihr am in jedem Fall am Schalter auf. Am bequemsten checkt ihr online für euern Flug Zürich-Tokio ein, entweder online oder übers Handy. Die Abflug-Gates befinden sich im Dock Midfield bei den Gates E. Ein Metro-Zug fährt euch dorthin. Bei den Gates E findet ihr Verpflegungsmöglichkeiten, Shops, eine Passagierterrasse und ein Spielzimmer für Kinder. Ausserdem steht allen Passagieren die Aspire Lounge offen. Für 35 CHF könnt ihr hier vor dem Flug entspannen und das Buffet geniessen.

Flughafen Tokyo, Ankunft

Ihr kommt am Narita International Airport im South Wing des Terminal 1 an. Der Flughafen liegt in der Stadt Narita, rund 66 km nordöstlich von Tokio. Der Bahnhof Narita Airport Station ist mit dem Terminal 1 verbunden. Die schnellste Verbindung nach Tokio bietet die Bahngesellschaft Keisei an: Die Fahrt zum Bahnhof Ueno dauert 40 Minuten und kostet rund 22 CHF. Auch der Narita Express bringt euch ins Zentrum von Tokio, die Fahrzeit beträgt 60 bis 80 Minuten. Drei Busfirmen bedienen den Flughafen Narita. Am günstigsten sind die Schnellbusse von Keisei Bus und Heiwa Kotsu, die euch in 70 bis 90 Minuten zum Bahnhof Tokyo oder Bahnhof Ginza fahren. Die Fahrt kostet rund 9 CHF. Wenn ihr mit dem Taxi vom Flughafen ins Stadtzentrum fahren wollt, müsst ihr richtig tief in die Tasche greifen: Rund 160 CHF kostet die Fahrt. Günstiger aber fast ebenso bequem ist die Fahrt im "Bus-Taxi", einem Minivan: Sie kostet 30 bis 43 CHF und ihr werdet genau dort abgesetzt, wo ihr möchtet. Das Billett für das Bus-Taxi kauft ihr am Schalter der Green Port Agency.

Highlights in Tokio

Tokio ist nicht nur wegen seiner faszinierenden Andersartigkeit eine Reise wert. Die Mega-City auf der Insel Honshu ist besonders zur berühmten Kirschblütenzeit eine Reise wert - inmitten der riesigen Wolkenkratzer verbergen sich nämlich auch eine beachtliche Anzahl lieblicher Parks, wo es jeweils ab Mitte März herrlich rosa blüht. Kirschblüten anschauen ist in Japan übrigens fast so etwas wie ein Volkssport, sodass dann Hochstimmung herrscht. Wer im Sommer nach Tokio reist, kommt dafür in den Genuss der Feuerwerke - fast jedes Wochenende eigt eins, am Meer oder an einem Fluss. Zuletzt noch ein leicht kurioser Sightseeing-Tipp: die Shibuya-Kreuzung! Berühmt ist sie, weil dort bei Grün so unglaublich viele Menschen über die Strasse gehen. Einen guten Blick auf die Kreuzung bietet sich euch im ersten Stock des Starbucks.

Die Preise auf dieser Seite sind lediglich die geschätzten niedrigsten Preise, die in den letzten 45 Tagen gefunden wurden.